:
Logo Dtz

Herzlich willkommen auf den Seiten der Tabak Zeitung online

Newsticker

bullet19.08.2022 SILVER SPRING Bildwarnhinweise in den USA. Die Hersteller haben bis zum 6. Oktober 2023 Zeit, grafische Warnhinweise auf Zigarettenpackungen anzubringen.

bullet18.08.2022 DORTMUND Autobahnpolizei beschlagnahmt 98 Päckchen Shisha-Tabak. Die unversteuerte Ware wurde bei einem 28-Jährigen in seinem Auto entdeckt. Die Steuerbanderolen fehlten.

mehr Newsticker-Meldungen »

 

Neuer Geschäftsführer
Tobaccoland: Andreas Lukasch folgt auf Christoph Mempel

MÖNCHENGLADBACH // Zum 4. August hat Andreas Lukasch die Geschäftsführung der Tobaccoland Automatengesellschaft mbH & Co. KG von Christoph Mempel übernommen. Der ausgebildete Handelsfachwirt Lukasch war in führenden Funktionen bei namhaften Einzelhandelsunternehmen tätig, bevor er 2017 zu Tobaccoland wechselte. Lesen Sie weiter »

Sesselwechsel bei JTI
Gian Luigi Cervesato übernimmt bei JTI Germany die Geschäftsleitung

KÖLN / TRIER // Gian Luigi Cervesato hat zum 1. August die Rolle des General Manager für die deutsche Marktorganisation von JTI (Japan Tobacco International) übernommen. Er folgt auf Mark Rock, der sich nach 35 Jahren bei JTI in den Ruhestand verabschiedet. Lesen Sie weiter »

(Zu) wenig Stimmen
Initiative zur EU-Tabakregulierung geschlossen / Geringe Beteiligung

BRÜSSEL // Zum „Call of Evidence“ in Sachen Tabakregulierung hatte die EU-Kommission im Frühsommer aufgerufen. Rund 25 000 Stellungnahmen gingen ein, davon 3500 aus Deutschland. Lesen Sie weiter »

Tabakaktien sorgen für gute Stimmung bei Anlegern
Wertpapiere resilienter gegenüber Krisen

MAINZ // Zwar sind auch die Aktien der großen Tabakunternehmen nicht völlig resistent gegen die negativen Einflüsse wie Pandemie, Ukraine-Krieg, Inflation und Energiekrise. Lesen Sie weiter »

BAT profitiert vom Wachstum des E-Zigarettengeschäfts
Umsatzstplus geht auf das Segment zurück / Russland-Geschäft belastet BAT-Bilanz

LONDON // Trotz eines Umsatzwachstums im ersten Halbjahr brach der Gewinn ein, da British American Tobacco (BAT) im Zusammenhang mit der geplanten Trennung vom Russland-Geschäft gut eine Milliarde Euro abschrieb. Lesen Sie weiter »

mehr Meldungen >>

  • Nach oben
  • © 2022 Die Tabak Zeitung | Konradin Selection GmbH